Qt vs. HTML: Demo-Vergleich von sequality am HMI Entwicklerforum in München

Hand vor Tablet-Display
sequality setouch framework © sequality

20.04.2017

Keep It Simple. Eine einfache und übersichtliche Bedienung via Touch Screen ist heute nicht nur bei Tablet und Smartphone, sondern auch in der Industrie, Automotive oder Medizintechnik eine Notwendigkeit: Eine gut ausgefeilte Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI) ist ein Muss, um dem Endkunden eine intuitive und leichte Bedienbarkeit seiner Geräte zu garantieren.

Vergleiche schaffen. Doch oft ist es nicht leicht, auf den ersten Blick die beste und bedienerfreundlichste Architektur für ein Projekt zu entwickeln, sodass innovative Lösungen gefragt sind: sequality Software Engineering aus dem Softwarepark Hagenberg ist dafür noch einen Schritt weiter gegangen und hat einen direkten Demo-Vergleich der Technologien von Qt und HTML entwickelt, der zuletzt auf der Embedded World Konferenz in Nürnberg für Aufsehen erregte und auch am HMI Entwicklerforum in München präsentiert wird.

Gemeinsam für innovative Lösungen. Aufgrund der Anfrage mehrerer Kunden welche Technologie bei der Implementierung einer Software in eine eingebettete Hardware die bessere wäre, kam Gründer und CEO von sequality, Stefan Larndorfer, auf die Idee Qt und HTML in den direkten Vergleich zu schicken. Damit hat sequality nicht nur die Hersteller Qt, sondern insbesondere auch seine Kunden beeindruckt: Die eins-zu-eins Gegenüberstellung der beiden Applikationen zeigt, dass die Lösung von Qt durch ihre effiziente und reibungslose Bedienung überzeugt, wodurch eine bessere Usability für Endbenutzer gegeben ist.

sequality am HMI Entwicklerforum. Die Lösung von Qt besticht durch Übersichtlichkeit, gutes Design sowie effizienter Bedienbarkeit. Das Interesse der Automobil-Zulieferindustrie sowie diverser Maschinenhersteller am Demo-Vergleich von sequality ist groß: Die nächste Möglichkeit den Vergleichstest in Augenschein zu nehmen bietet das HMI Entwicklerforum am 18. Mai 2017 in München, auf dem sequality mit einem Messestand sowie einem Vortrag zum Thema „Moderne HMIs mit Qt QML oder Qt Widgets umsetzen - oder geht gar beides zugleich?“ vertreten ist. Sie finden sequality im Ausstellerbereich im Hotel H4 München Messe auf deren Standplatz.

Qt vs. HTML: Want to Know More? Weitere Detailinfos zum Thema Qt vs. HTML hat sequality in einem White Paper zusammengefasst, welches auf Anfrage kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Bei Interesse richten Sie gerne eine E-Mail an office@sequality.at.

Kontakt

sequality Software Engineering e.U.
Stefan Larndorfer, MSc.
Softwarepark 26
A-4232 Hagenberg
www.sequality.at