Gründen - Wachsen - Expandieren

Das dynamische Umfeld des Softwareparks und die Einbettung in Wissenschaft und Forschung ist ein Magnet für nationale und internationale IT-Unternehmen verschiedenster Größe und Ausprägung.

Von kleinem Schreibtisch bis Großkonzern, der Softwarepark Hagenberg bietet Coworking Spaces, Büros und Bauland in der für Sie passenden Größe.

Der Softwarepark Hagenberg baut seine Büroflächen stetig aus und bietet über 100.000 m² Erweiterungsfläche für Bauvorhaben um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Das enorme Potential an jungen IT-Startups in Oberösterreich wird künftig auch durch den sogenannten Pre-Seed-Accelerator, einem „Beschleunigungsprogramm“ für Gründungsvorhaben, die sich noch im Ideenstadium befinden, erweitert. Interessierte Studierende oder AbsolventInnen der JKU Linz, FH OÖ sowie HTL als auch angehende GründerInnen ohne akademischen Hintergrund erhalten dadurch die Möglichkeit, ihre Geschäftsideen professionell begleitet in einer Gruppe auszuarbeiten. Durch diese Gründeroffensive zur Weiterentwicklung des Softwarepark sollen gezielt Start-ups gefördert und die Expansion des Softwarepark Hagenberg weiter vorantreiben werden.

Weitere Erfolgsfaktoren