Humanressourcen

Der Softwarepark Hagenberg ist Forschungs-, Ausbildungs- und Wirtschaftsstandort, der wesentlich zur Innovationskraft Oberösterreichs beiträgt und maßgeblichen Einfluss auf die Zukunft der nationalen und internationalen IT-Branche hat. Dies ist jedoch keineswegs ein Zufall, denn Aus- und Weiterbildung wird im Softwarepark Hagenberg groß geschrieben.

Innovationskraft von heute bildet die schlauen Köpfe von morgen.

Durch die enge Anbindung an schulische und universitäre Einrichtungen mit hochqualifizierten Studierenden und AbsolventInnen aus rund 23 Ausbildungsprogrammen haben Institute und Firmen des Softwarepark Hagenberg Zugang zu wertvollen Humanressourcen aus verschiedensten IT-Bereichen, wie Medizin- und Bioinformatik, Mobile Computing, Software Engineering und Digital Arts.

Um auch Kindern und Jugendlichen frühestmöglich einen Zugang zu Technik und Wissenschaft zu bieten, ist die Nachwuchsförderung im Softwarepark Hagenberg ganz besonders wichtig. So werden beispielsweise bei der Langen Nacht der Forschung und der KinderUniHagenberg spannende Themen auf spielerische Art und Weise gelernt. Unsere Kinder und Jugendlichen sind die ForscherInnen von morgen, deshalb beginnt Bildung im Softwarepark schon bei den Kleinsten.

Weitere Erfolgsfaktoren