StartseiteNews & Presse

News & Presse

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und Presseaussendungen aus dem Softwarepark Hagenberg!

Wenn Sie Fragen zu den Inhalten haben oder spezielle Auskünfte benötigen, helfen wir Ihnen sehr gerne weiter! Wenden Sie sich bitte an office@softwarepark-hagenberg.com oder +43 7236 3343 0.

11 Personen (Projektteam) stehen vor 2 Roll-ups und blicken in die Kamera
Projektteam InnoFit © FH OÖ / Andreas Schober

Projekt InnoFit entwickelt innovative Forecastwerkzeuge für verbesserte Produktionsplanung

16.08.2018

Schwachstellen beim Informationsaustausch zwischen KundInnen und LieferantInnen können zu Überproduktion, hohen Lagerbeständen, unnötigen Überstunden oder auch enormen Sondertransportkosten führen. Um die Qualität der Planung zu verbessern, entwickelt die FH St. Pölten im Projekt „InnoFit“ gemeinsam mit der FH Oberösterreich und UnternehmenspartnerInnen innovative Forecastwerkzeuge, die sich die Vorteile neuartiger Informationstechnologien zu Nutze machen.


Luftbildaufnahme Werk Attnang-Puchheim
Luftbildaufnahme Werk Attnang-Puchheim © STIWA Group / Pamminger

STIWA setzt Wachstumskurs fort

10.08.2018

Auf ein erfreuliches Geschäftsjahr 2017/2018 blickt die STIWA Group zurück: Das Automationsunternehmen, das im Softwarepark Hagenberg mit einem Standort mit über 100 Mitarbeitern vertreten ist, konnte seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 23% auf 255 Millionen Euro steigern. Für das weitere Wachstum investiert die STIWA auch in den nächsten Jahren in den Aufbau neuer Fachkräfte und Mitarbeiter sowie in seine Unternehmensstandorte.


© Foto: SIWA Online GmbH © Design: supseven

SIWA on Stage - bei der Meet TYPO3 in Wien

06.08.2018

Sie ist zurück! MEET TYPO3 Vienna 2018 am 20. September 2018 im Impact Hub, Wien “Mit TYPO3 in die Zukunft“ ist nicht nur das Motto, sondern auch ein Versprechen an alle. Der Kongress richtet sich an alle TYPO3 Anwender, - Interessierte und alle die es noch werden möchten. 


Standort Bezirk Freistadt – im Herzen des Mühlviertels

26.07.2018

Der Bezirk Freistadt spielt im Standortwettbewerb eine beachtliche Rolle. Die Dynamik hat mit der S 10 noch mehr Fahrt aufgenommen. Der Softwarepark Hagenberg ist stolz auf die Stärken des Bezirks Freistadt als Wirtschaftsstandort. Und wir wollen weiter zulegen. Ein neuer Standort-Videoclip bringt die Stärken und Vorteile des Wirtschaftsbezirks Freistadt auf den Punkt. 


1 Person steht vor Leinwand und präsentiert ein Thema, die anderen Teilnehmer sitzen im U um ihn herum
© Wild Gruppe

WIN Partnernetzwerk als Technology Cloud erfolgreich

26.07.2018

Insgesamt elf Unternehmen aus dem WILD Integrated Network trafen sich am 22. Juni 2018 im Softwarepark in Hagenberg, um gemeinsam innovative Lösungen für die derzeit aktuellen Marktanforderungen zu kreieren. 


© Softwarepark Hagenberg

ENGLISH EDITION! 4232 | The Softwarepark Hagenberg Magazine 2018

26.07.2018

„4232“ – Das Softwarepark Hagenberg Magazin 2018 ist jetzt auch auf Englisch verfügbar! Das Jahresthema 2018 „Information Security“ wird von IT-ExpertInnen aus verschiedenen Perspektiven erörtert.


1 Person steht und präsentiert ein Thema, davor sitzen viele Zuseher, die dem Vortrag lauschen
Kerstin Reisinger, MSc (Limes Security GmbH) bei ihrem Vortrag „Anpfiff zum Angriff – Hacker gegen Heimmannschaft“ © Softwarepark Hagenberg

Interessantes aus der Welt der IT - Vorträge jetzt online nachhören!

23.07.2018

Sie haben die Vorträge der Reihe "Interessantes aus der Welt der IT" bei der Langen Nacht der Forschung am 13.04.2018 verpasst? Kein Problem - denn die Vorträge können Sie ab sofort online und über das Freie Radion Freistadt nachhören! 


7 Personen stehen hinter kleinem Erdhaufen und halten einen Spaten in der Hand
v.l.n.r.: Dr. Sonja Mündl (Softwarepark Hagenberg), Günther Ott (Oberbank), DI Markus Fahrner (Fahrner GmbH), Landtagspräsident KommR Viktor Sigl, Ing. DI (FH) Werner Pamminger, MBA (Business Upper Austria – OÖ Wirtschaftsagentur GmbH), Mag. Kathrin Kühtreiber-Leitner, MBA (Bürgermeisterin Hagenberg), VR Univ.-Prof. Dr. Andreas Janko (Johannes Kepler Universität Linz) © Softwarepark Hagenberg

Mehr Platz für Innovation: Spatenstich für Business Campus ONE im Softwarepark Hagenberg

13.07.2018

Die Erfolgsstory des Softwarepark Hagenberg geht in die nächste Runde. Mit dem Spatenstich am 13. Juli 2018 wurde der Baubeginn des Business Campus ONE, direkt an der Einfahrt des Softwareparks, gestartet. Das neue Gebäude wird schon ab August 2019 Platz für mehr als 100 hochwertige Arbeitsplätze bieten. Auf 3.300 m² entsteht das vierstöckige Bürogebäude, das vom Feldkirchner Baumeister und Architekten DI Markus Fahrner geplant wurde und die moderne Infrastruktur des Softwarepark Hagenbergs zukünftig ergänzen wird. Unterstützt wurde die Ansiedlung durch das Softwarepark Hagenberg Management.


Die Gewinner des Edison 2018 stehen beisammen und halten ihre Preise in die Luft
Alle EDISON-Preisträger 2018 © Fotostudio Eder – Juliana Tasler

EDISON-Auszeichnung für kreative Köpfe 2018 verliehen

10.07.2018

In Oberösterreich gab es im vergangenen Jahr 4.690 Unternehmensgründungen, ohne Einrechnung der Personenbetreuer/innen. Die oö. Gründerstrategie „Start Up(per) Austria“, die Wirtschaftsreferent Landeshauptmann-Stv. Dr. Michael Strugl im Jahr 2016 gestartet hat, zeigt damit ganz klar Wirkung. „Der Glaube an die eigene Idee, gepaart mit Kreativität und Innovation ergeben die Basis für erfolgreiche Gründungen“, unterstreicht LH-Stv. Strugl. Einige solcher kreativer Ideen wurden im Rahmen des oö. Ideenwettbewerbs „EDISON“ am Donnerstag im Powertower der Energie AG in Linz vor den Vorhang geholt und prämiert. Die begehrten Erfinderpreise wurden nunmehr bereits zum 9. Mal vergeben.


Nvidia DGX Station mit vier Tesla V100 Karten
© SCCH

Infrastruktur für Deep Learning Projekte geschaffen

03.07.2018

Das SCCH ist für Deep Learning Projekte bestens gerüstet!


151 Einträge | 16 Seiten