Die Limes Academy öffnet ihre Pforten

© iStock-BraunS-58516610

27.06.2018

Ab sofort besteht die Möglichkeit, in der Limes Academy hochwertige Schulungen in den Bereichen Industrial Security und Security Engineering als Inhouse-Training oder als öffentliches Training zu buchen!

Industrial Security

Entscheidend für die Sicherheit ist, ob das Anlagenpersonal ein angemessenes Verständnis von Security hat, um Security-Gefahren im täglichen Betrieb rechtzeitig erkennen und vermeiden zu können. Limes Security bietet dazu eine Reihe von Schulungen im Rahmen der Limes Academy an, die perfekt auf die Bedürfnisse der Industrie abgestimmt ist.

Als erster Schritt in Richtung Industrial Security wird Ihrem industriellen Personal das notwendige Security-Basiswissen (Foundation)  vermittelt, um die wichtigsten Handlungsgrundsätze für einen sicheren Betrieb umsetzen zu können. Dafür sind von Ihrem Personal keine Security-Vorkenntnisse erforderlich.

In weiteren Trainings werden Vertiefungen für Techniker (Technical OT Security) als auch für management-orientierte Rollen (OT Security Management) angeboten, um Ihre Mitarbeiter mit dem notwendigen Security-Fachwissen auszustatten, um für kommende technische und organisatorische Security-Entscheidungen gut gerüstet zu sein.

Security Engineering

Wie können Security-Schwachstellen von Anfang an vermieden werden? Nur durch geeignete Ausbildung und Verbesserung des Security-Know-hows der Entwickler und Projektmitglieder. Limes Security vermittelt die „Dos and Don’ts“ in Theorie und praktischen Übungen. Nach dem Training entwickeln Ihre Mitarbeiter sofort Security-Impulse, die sie in den eigenen Projekten umsetzen können. Limes Security unterstützt Sie in folgenden Bereichen:

  • Secure Coding für Java, .Net oder Web
  • Sichere Softwareentwicklungsprozesse
  • Security Testing
  • System Hardening für Windows und Linux

Jetzt anmelden!

Die offenen Trainings finden in regelmäßigen Abständen in Wien, Linz, Graz, München und Stuttgart statt und richten sich an Entscheider, Techniker, Ingenieure, Projektleiter, Produktionsleiter, Softwarespezialisten und Softwareentwickler.

Die Limes Referenten zeichnen sich durch jahrelange Security-Beraterpraxis aus Projekten im Industrie- und Softwaresektor aus, von deren reichhaltigen Erfahrungsschatz auch die Kurse profitieren. Ziel der Trainings ist es, den Teilnehmern durch zeitgemäße Fachinhalte, spannende praktische Übungen als auch unterhaltsame Erfahrungen aus der Security-Beratungspraxis jene Security-Kompetenzen zu vermitteln, die für ihre Arbeit im geänderten Umfeld einer steigenden Digitalisierung nicht nur essentiell, sondern entscheidend sind.
Natürlich können Sie auch weiterhin alle Trainings auch als Inhouse-Schulung buchen. Eine Übersicht über alle verfügbaren Trainings, das Limes Academy Kursbuch sowie die aktuellen Trainingstermine finden Sie hier 

Kontakt

Limes Security GmbH
Softwarepark 26
4232 Hagenberg
www.limessecurity.com