SNS – Saturn Networking Solutions verhilft Greisinger GmbH mit modernen VDI Projekt zu weiterer Innovation

Image-Bild gelbe Glühbirne auf gelbem Zettel auf blauem Hintergrund
Bild: Pexels.com

11.03.2019

SNS – Saturn Networking Solutions GmbH, ein aufstrebender IT-Dienstleister mit den Schwerpunkten IT-Infrastructure & Network Solutions aus dem Softwarepark Hagenberg, entwickelte gemeinsam mit Ihrem Kunden, Greisinger GmbH, ein vollständiges VDI (Virtual Desktop Infrastruktur) Konzept.  Nach einer detaillierten Design Phase wurde das moderne Konzept innerhalb von wenigen Wochen reibungslos implementiert. 

Greisinger GmbH, mit Sitz in Münzbach, Oberösterreich, ist einer der größten und modernsten privat geführten Fleischverarbeitungsbetriebe Österreichs. Mit konstanter Innovation und Wachstum kommen aber auch neue Herausforderungen an die IT. Derzeit verwaltet ein spezialisiertes IT-Team die gesamte IT-Infrastruktur von Greisinger GmbH, und ist mit hoher Komplexität, Zeitdruck, sowie Kosten konfrontiert. 

Anstatt auch zukünftig in kostspielige Hardware Ersatz Zyklen, Sicherheits- und Compliance-Anforderungen der unterschiedlichen Notebooks und Desktops, sowie in umfassende Helpdesks und langwierige IT-Mitarbeiterakquise zu investieren, wählte man SNS als strategischen IT-Partner um diese Prozesse intelligent zu konsolidieren.

Aus lizenztechnischen Gründen, wurde ein für die VDI Umgebung dezidierter VMware Cluster, bestehend aus zwei Leistungsstarken DELL EMC R740 Servern in Betrieb genommen. Der Cluster erstreckt sich über zwei voll-redundante Rechenzentren. Um die Zukunftssicherheit zu gewährleisten, wurde der Cluster so konfiguriert, dass dieser mit geringen Mitteln erweitert werden kann und somit Greisinger GmbH beim Wachstum unterstützt. Die VDI Infrastruktur wird mittels Citrix XenApp betrieben. Um das Management der virtuellen Desktop PCs so einfach wie möglich zu halten, wurde ebenfalls auf Technologien von IVANTI zurückgegriffen. 

Harald Böhm, EDV-Leiter bei Greisinger GmbH, zeigt sich begeistert: „Wir wussten, dass wir uns in der IT strategisch neu ausrichten müssen, um uns den verändernden Gegebenheiten anzupassen. Mit SNS haben wir einen Partner gefunden, der unsere Situation perfekt analysiert hat und ein modernes Konzept reibungslos implementiert hat. Das Ausrollen von neuer Software, sowie die Bereitstellung eines neuen Arbeitsplatzen geschieht nun nicht mehr in Tagen, sondern ist in wenigen Minuten möglich. Langwierige Fehleranalysen und Behebungen gehören, dank IVANTI, der Vergangenheit an.“ 

Gerold Mausz, Geschäftsführer von SNS GmbH, ergänzt: „Basierend auf der IST Analyse und den Anforderungen des Kunden war eine VDI Lösung ein logischer nächster Schritt. Besonders in mittelständischen Unternehmen in Österreich ist es aktuell enorm wichtig in moderne Arbeitsplätze zu investieren, um den Anwendern beste User Experience und Flexibilität am Arbeitsplatz zu bieten bzw. das operative IT Management für Endgeräte und Anwender weitestgehend zu automatisieren.“ 

Kontakt

SNS – Saturn Networking Solutions GmbH
Softwarepark 35
4232 Hagenberg im Mühlkreis
www.sns.at