StartseitePartner News

Partner News

Landeshauptmann Thomas Stelzer gibt dem FH Roboter "High Five"
Ein "High five" war definitiv angesagt, nachdem Landeshauptmann Stelzer gemeinsam mit unserem Nao Roboter die Austellung offiziell eröffnet hatte. © Land OÖ/Schauer

Roboter aus Hagenberg eröffnet "Tech Visionen"-Ausstellung

22.01.2019

"Nao" ist der neue Star im Linzer Schlossmuseum! Zusammen mit LH Thomas Stelzer eröffnete der humanoide Roboter unseres Departments Software Engineering am Mittwoch eine neue Ausstellung zum Thema "Tech Visionen – Neues aus der Zukunft". Programmiert dafür hat ihn DI (FH) Dr. Gerald Zwettler, MSc, Assistenzprofessor für Computergrafik, Bildverarbeitung sowie Computer Vision und Senior Researcher in der Forschungsgruppe Advanced Information Syxstems and Technology (AIST).


Optimierungslösungen der RISC Software GmbH © Adobe Stock
Optimierungslösungen der RISC Software GmbH © Adobe Stock

Erfolg durch Algorithmen: Maßgeschneiderte Optimierungslösungen der RISC Software GmbH revolutionieren Produktion und Logistik

16.01.2019

Die optimale Ausnutzung der Ressourcen ist wichtig für Unternehmen, um sich am aktuellen Markt behaupten zu können. Trotz der immensen marktwirtschaftlichen Relevanz sind praktisch anwendbare Out-of-the-Box-Software-Lösungen im Bereich der Planung rar und hinsichtlich der aktuellen komplexen Anforderungen meist unzureichend. Die RISC Software GmbH entwickelt für ihre Kundinnen und Kunden individuell auf ihre Anforderungen und Problemstellung abgestimmte Planungssoftware mit mathematischen Optimierungsalgorithmen.


Frau Steht bei Automat der Firma ventopay
© ventopay GmbH

mocca® Bezahl- und Kassensystem in größter Kantine Europas

14.01.2019

Wie die OÖNachrichten und ORF.at berichteten, eröffnete Anfang Dezember die größte Kantine Europas im Bürokomplex Quartier Sechs/Austria Campus in Wien. Das Kassen- und Bezahlsystem für den Austria Campus lieferte ventopay. Fast 10.000 Beschäftigte sowie Gäste im Bürogebäude können nun die Vorteile des innovativen, bargeldlosen Zahlungssystems mocca® nutzen.


mocca® System im Einsatz bei der Sonova AG in der Schweiz 
mocca® im Einsatz bei der Sonova AG in der Schweiz © ventopay GmbH

Positives Mittagserlebnis bei Sonova dank mocca®

14.01.2019

Gemeinsam mit einem Schweizer Vertriebspartner setzte die Firma ventopay aus dem Softwarepark Hagenberg im Sommer 2018 ein Großprojekt für die Sonova AG in der Schweiz um. Das auf Hörsysteme spezialisierte Unternehmen beschäftigt am Hauptsitz Stäfa 1.000 Mitarbeiter, wovon täglich 650 ihr Mittagessen im Betriebsrestaurant Bistromax einnehmen.


Aärztin hält Tablet in der Hand, ein virtueller Mensch steht vertikal am Tablet
Bild: istock.com

Zukunft moderner Medizin in Linz: Medical Cognitive Computing Center

14.01.2019

Das Land Oberösterreich sieht das Thema Künstliche Intelligenz (KI) als einen der wichtigsten Technologietrends des nächsten Jahrzehnts und schafft daher mit dem neuen Medical Cognitive Computing Center (MC³) – mit den Partnern JKU, KUK und RISC Software GmbH – ein Zentrum, um eine optimale PatientInnenversorgung durch den Einsatz von neuartigen Methoden im Bereich der Künstlichen Intelligenz zu erforschen und umzusetzen. 


Unterstützung des Chirurgen bei Operationsvorbereitung durch Augmented Reality
Unterstützung des Chirurgen bei Operationsvorbereitung durch Augmented Reality © RISC Software GmbH

Vom Operationssaal bis zum Flugzeugbau: Augmented Reality hilft Chirurgen und Ingenieuren

14.01.2019

Aus der industriellen Produktion sind Augmented-Reality-Technologien nicht mehr wegzudenken. Sie assistieren dem Menschen bei der Montage, zum Beispiel mit Projektionen, die Montageschritte anzeigen. In dem soeben gestarteten Forschungsprojekt VizARd soll die Technologie weiterentwickelt werden – an zwei sehr unterschiedlichen Praxisbeispielen: für die Qualitätsprüfung im Flugzeugbau und bei der Planung von chirurgischen Eingriffen am Menschen. 


Die stolzen Gewinner Nina Stromberger und Valentin Rothensteiner mit ihrem wohlverdienten Preis.
Die stolzen Gewinner Nina Stromberger und Valentin Rothensteiner mit ihrem wohlverdienten Preis. © HL7 FHIR DevDays

Studierende erfolgreich bei den FHIR DevDays

14.12.2018

Zum 4. Mal begleiteten heuer Studierende der FH OÖ Campus Hagenberg aus dem Bachelor-Studiengang Medizin- und Bioinformatik (MBI) den Forscher Oliver Krauss zu den FHIR DevDays nach Amsterdam. Dieses Jahr konnten Sie sogar einen Preis mit nach Hause nehmen.


abstraktes Bild in Blau, Gehirn, Kopf, Netzwerk-Linien
© Pixabay.com/geralt, C00

Wenn künstliche Intelligenz zwischen den Zeilen liest

10.12.2018

Forscher der RISC Software GmbH aus dem Softwarepark Hagenberg untersuchten, ob es einen Zusammenhang zwischen Twitter-Nachrichten und Aktienkursen gibt. Dabei wurden sogenannte „Deep-Neural-Networks“ eingesetzt, welche tiefliegende strukturelle Zusammenhänge erkennen und erlernen. Das Ergebnis vorab: es besteht eine, wenn auch nur schwache Korrelation. Trotzdem zeigt dieses Projekt eines: Mit Hilfe von Deep-Learning-Methoden ist es möglich, Emotionen aus Texten herauszurechnen.


3 Personen stehen auf Bühne vor Leinwand und halten den Award in Händen
v.l.n.r.: Jochen Landvoigt & Matthias Zwittag (beide SIWA), N24-Moderatorin Susanne Schöne © Fiona Castiñeira

SIWA gewinnt internationalen TYPO3 Award 2018

26.11.2018

Die SIWA Online GmbH aus dem Softwarepark Hagenberg darf sich seit wenigen Tagen „Preisträger des internationalen TYPO3 Award 2018“ nennen. 


2 Männer stehen und halten ihre Best Paper Awards Richtung Kamera
© FH OÖ

CSCW Best Paper Award für unsere ForscherInnen

23.11.2018

Thomas Neumayr (wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrender im Studiengang Kommunikation, Wissen, Medien) und Hans-Christian Jetter (Professor im Studiengang Human-Centered Computing) wurden am 6. November in New York City ausgezeichnet. Auf der weltweit führenden Konferenz im Bereich computer-unterstützter Gruppenarbeit, der ACM CSCW, wurde ihre Forschungsarbeit „Domino: A Descriptive Framework for Hybrid Collaboration and Coupling Styles in Partially Distributed Teams“ zu einem der 11 besten Beiträge unter insgesamt knapp 300 Beiträgen gekürt.


377 Einträge | 38 Seiten