B2B-Meetings at International Conference on Industry 4.0 and Smart Manufacturing

Veranstalter
Business Upper Austria in Kooperation mit Enterprise Europe Network

Veranstaltungsort
Online

Veranstaltungsdatum
24.11.2020
09:00-16:00 Uhr

Ansprechperson
Bettina Bindreiter
T: +43 (732) 79810-5447
E-Mail

Virtuelle B2B-Meetings

Die B2B-Meetings sind ein idealer Einstieg zur International Conference on Industry 4.0 and Smart Manufacturing. Die vorab organisierten 4-Augen-Gespräche bieten eine perfekte Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und potentielle Kooperationspartner*innen persönlich kennenzulernen. Die Teilnehmer*innen entscheiden selbst, wer ihre Gesprächspartner*innen sind und tauschen sich in 20-minütigen Gesprächen über ihre Projekte und Produkte aus.

Unter https://b2b-meetings-at-ism-2020.b2match.io/ können Sie ab sofort Ihr Profil erstellen und ab 19.Oktober 2020 können Sie Ihre Gespräche gezielt buchen!

Vertiefen Sie bestehende Kontakte mit Entscheidungsträgern Ihrer Kunden und generieren Sie neue Leads zu potenziellen Entwicklungs- oder Geschäftspartnern*innen.

Die Meetings werden vom Softwartepark Hagenberg, der Business Upper Austria in Kooperation mit dem Enterprise Europe Network, der FH OÖ , der University of Calabria, des Modeling & Simulation Center und der CALTEK S.r.l. organisiert.

Die Teilnahme an den B2B-Meetings ist kostenlos!

 

 

International Conference on Industry 4.0 and Smart Manufacturing (virtual)

Die 2020 International Conference on Industry 4.0 and Smart Manufacturing (ISM) stellt eine neue Plattform für den Wissensaustausch, die Überprüfung und Diskussion von theoretischen Fortschritten, Forschungsergebnissen und industriellen Erfahrungen zwischen Wissenschaftlern, Forschern, Entscheidungsträgern, Praktikern und Studenten dar, die sich mit den Themen Industry 4.0 und Smart Manufacturing befassen.

Erwartete Anzahl der Teilnehmer: 150-200

Das Programm umfasst Keynotes, Best-Practice-Beispiele, Open-ob Sessions, Special Sessions und vieles mehr.
Konferenzsprache wird Englisch sein.

Erstmal können Sie als "Free Observer" also als Zuschauer*in kostenlos an der Konferenz teilnehmen.

Die Details zum Konferenzprogramm finden Sie hier. 

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.msc-les.org/ism2020/

Foto - Copyright: © ArdeaA/Shutterstock.com

 

Gebühren

Die Teilnahme an den B2B-Meetings ist kostenlos. 

Anmeldeschluss

23.11.2020