StartseitePartner News

Partner News

© RISC Software GmbH

Das war der digitale Gesundheitstag im Softwarepark Hagenberg

06.07.2021

Am 16. Juni fand im Softwarepark Hagenberg der firmenübergreifende digitale Gesundheitstag statt. Über 100 Teilnehmer*innen waren in neun verschiedenen Sessions live mit dabei – von Eisbaden über Fermentation bis zum HIIT-Workout. Der Tag war den Themen Ernährung, Bewegung und mentale Gesundheit gewidmet. Die Mitarbeiter*innen der sechs teilnehmenden Firmen aus dem Softwarepark hatten die Möglichkeit, je nach Interesse bei den Vorträgen und aktiven Stunden sowohl online als auch vor Ort mit dabei zu sein.


Die kreativen Köpfe hinter der GreenPass App: (v.l.) Lisa-Maria Schedlberger (21) aus Micheldorf (OÖ), Jakob Stadlhuber (24) aus Steinbach am Ziehberg (Oberösterreich) und Kevin Händel (20) aus Erlenbach am Main (Bayern) © FH OÖ/GreenPass

FH-Studierende aus Hagenberg entwickeln GreenPass App, die alles kann

05.07.2021

Weg von der Zettellösung für den Grünen Pass und hin zu einer einfachen, sicheren und über die Landesgrenzen hinaus gültigen Handy-Lösung für den 3G-Nachweis – wer wünscht sich das nicht? Drei Studierende der FH Oberösterreich (FH OÖ) Fakultät in Hagenberg haben eine eben solche App für alle Zertifikate zum COVID-19 Status genesen, getestet oder geimpft entwickelt. Sie ist kostenlos und ihre Vorteile gehen weit über das digitale Abspeichern des Zertifikats und die landesweite Nutzung hinaus!


© IndustrymeetsMakers

Projekt DOMINO beim Future Tech Bootcamp von Industry meets Makers

02.07.2021

Im Rahmen des Future Tech Bootcamp von Industry meets Makers präsentierte Karl-Heinz Kastner von der RISC Software GmbH das Projekt DOMINO. Dabei wurden neue kreative Ideen für das Mobility-as-a-Service-Konzept gesucht.


Gewinnerfoto Jury- und Publikumsvoting "Wanderlust ahoi" Foto: Laurenz Gebauer/FH OÖ

Fotowettbewerb "Postcards from abroad": Gewinner*innen stehen fest

29.06.2021

Auch im besonderen Corona-Jahr gingen die Studierenden der FH OÖ Campus Hagenberg in die Welt und sammelten beeindruckende Erlebnisse während ihrer Auslandssemster und -praktikas. Für den FHotowettbewerb „Postcards from abroad“ wurden 14 Fotos über die spannende Zeit im Ausland von Studierenden eingereicht.


von vorne nach hinten: Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer OÖ Margit Angerlehner, Martina Gaisch (FH OÖ), Brigitte Maria Gruber (Frauenfachakademie Mondsee), Margot Nazzal (Direktorin Kultur und Gesellschaft), Annemarie Thallner (Bildungsdirektion OÖ), Ali Mahlodji, Beate Zechmeister (Frauenreferat des Landes OÖ) Foto: Land OÖ/Ernst Grilnberger

Jubiläumsveranstaltung 20 Jahre Girls’ Day in Hagenberg

28.06.2021

Am 15. Juni fand am Campus Hagenberg  die Jubiläumveranstaltung zu 20 Jahre Girls‘ Day statt. Organisiert wurde sie zusammen mit dem Frauenreferat und der Frauenreferentin Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander. Die spannende Veranstaltung wurde von 40 geladenen Gästen und externen Teilnehmer*innen via MS Teams besucht.


Das sechsköpfige Management von COUN IT © COUNT IT Group
Das sechsköpfige Management von COUNT IT, bestehend aus Peter Berner, Elke Nowak, Daniel Braden, Nikolaus Raus, Markus Szöky, Maximilian Wurm (v.l.n.r.) © COUNT IT Group

COUNT IT Group verstärkt Geschäftsführung

17.06.2021

COUNT IT ist einer der führenden Unternehmensdienstleister in Österreich und mit über 150 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber im Softwarepark Hagenberg. Angesichts des steten Wachstums strebten die geschäftsführenden Gesellschafter Maximilian Wurm und Peter Berner schon länger die Errichtung eines Managementboards aus Expertinnen und Experten an. Nun ist der Prozess weiterentwickelt und vier fachkundige Persönlichkeiten erweitern die Geschäftsführung der Unternehmens-Gruppe.


© shutterstock/metamorworks

Data Engineering – Die solide Basis für eine effektive Datennutzung

Der Weg der Daten von den Quellen zum integrierten Data Lake

02.06.2021

Data Engineering integriert Daten aus verschiedensten Quellen und macht sie effektiv nutzbar. Damit stellt es vor allem im Big Data Bereich eine Voraussetzung für effektive Data Science, Machine Learning und Künstliche Intelligenz dar.


Auch Bürohund Otis passt perfekt zum neuen Design. (im Bild vlnr: Nicole Schwarz, Isabel Tober-Kastner, Ernst Eibensteiner und Deniz Daskan) © SCCH

SCCH bezieht Hightech-Büros im Business Campus One

31.05.2021

Das Software Competence Center Hagenberg (SCCH), Oberösterreichs unabhängiges COMET K1-Kompetenzzentrum für anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung im Bereich Data Science und Software Science, bezog kürzlich die neuen Büros im Business Campus One im Softwarepark Hagenberg. Auf 1.700 qm Bürofläche und zwei Etagen sorgt Aufbruchsstimmung für frischen Wind, und die Hightech-Infrastruktur sowie modernstes Interieur motivieren knapp 100 Beschäftigte auf der Suche nach neuartigen Algorithmen.
 


Samuel Moser (links) und Stefan Gusenbauer © Dynatrace

Neuer Lab Lead in der Hagenberger Dynatrace-Galaxie

25.05.2021

Visionär, Start-Up Gründer und -Coach Samuel Moser wird mit 1. Juni 2021 die Leitung des erst kürzlich erweiterten Hagenberg Labs von Software Intelligence Weltmarktführer Dynatrace übernehmen. 


© iStock

FH OÖ Campus Hagenberg ist erste Hochschule mit EU IT-Security Gütesiegel

21.05.2021

Nach dem Cyberangriff auf die größte US-Pipeline ist Europa alarmiert. Hagenbergs IT-Sicherheitsexperten*innen sind gerüstet - wie gut das auch den Schutz kritischer Infrastrukturen betrifft, zeigt die Anerkennung eines Vertrauenssiegels, das der Fachhochschule als erste Hochschule in der EU zuerkannt wurde.


377 Einträge | 38 Seiten